Wissenschaftliche Evaluation der Umstellung des Verfahrens zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit (§ 18c Abs. 2 SGB XI) Los 3: Eingliederungshilfe

Hier werden verschiedene Akteure zur fachlichen Funktionsfähigkeit der Schnittstellen zur Eingliederungshilfe befragt.

Untersuchungsgegenstand ist dabei insbesondere das Funktionieren der Zusammenarbeit mit Pflegediensten und Kassen, die Abgrenzung der Leistungen zu Pflegediensten und die Einrichtungsabgrenzung nach § 43a SGB XI. Ziel ist eine Evaluierung der Leistungserbringung aus einer Hand entsprechend § 13 Abs. 4 SGB XI sowie der entsprechenden Vereinbarungen zwischen Kassen und Trägern, um daraus ggf. Empfehlungen ableiten zu können. Die Regelungen nach § 13 Abs. 4 und 4a SGB XI sind nach § 13 Abs. 4b SGB XI bis zum 1. Juli 2019 zu evaluieren.