Projekt zur Umsetzung guter Arbeitsbedingungen in der Pflege

Die Pflegekräfte werden mit unterschiedlichen Arbeitsbelastungen konfrontiert, die höchstwahrscheinlich Ursache für deutlich überdurchschnittliche Anzahl der Arbeitsunfähigkeitstage in diesen Berufen sind.

Die oft schlechten Arbeitsbedingungen in der Pflege sind ein Hauptgrund für den Fachkräftemangel. Mit hiesiger Vergabe soll ein Projekt in Auftrag gegeben werden, die die kleinen und mittelständischen Pflegeeinrichtungen bei der Verbesserung der Arbeitsbedingungen unterstützen wird. Ein Schulungskonzept für Mitarbeiter mit Führungsverantwortung soll entwickelt werden. Diese sollen durch Schulungen dazu befähigt werden, bewährte Instrumente zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in ihren Unternehmen zu implementieren. Dabei werden die betroffenen Unternehmen intensiv beraten und unterstützt. In einem weiteren Los wird die Evaluierung der durchgeführten Verbesserungsprozesse vergeben. Näheres ist der Leistungsbeschreibung zu entnehmen.

Weiter Informationen

Zur e-Vergabe